Mountainbiken

Veröffentlicht am

Mountainbiketouren in der Val Maira.

Die Valle Maira ist ein wildes und ursprüngliches Tal im Hinterland von Cuneo in der Region Piemont. Der Piemont ist wohl für seinen guten Wein und der guten Küche vielen ein Begriff.
Der Biketourismus ist in der Valmaira relativ jung, trotzdem gibt es hier im Tal eine sehr aktive Mountainbikeszene. Es gibt im Tal ein ausgedehntes Wegenetz auf alten Militärstrassen und neu angelegten Trails. Da es im Tal nur Unterkünfte mit wenig Bettelkapazität gibt, schafft man es, die ganze Woche fast alleine unterwegs zu sein.

Militärstrassen in Kammhöhe auf über 2000m und rasante Abfahrten durch Laubwälder sind auf engstem Raum erreichbar. das Biketourenangebot ist sehr abwechslungsreich und auch Biker mit hohem Anspruch an Höhenmetern rauf und runter kommen hier voll auf ihre Kosten.

Ab 4 Personen können jederzeit Termine auf Anfrage organisiert werden.
Und sonst gibt es gutes Informationmaterial im Mistral.

Impressionen Mountainbiken im Valle Maira